Baranowski und Kollegen Siegen

Ausfallschaden nach Verkehrsunfall

Mietwagen und Nutzungsausfallentschädigung trotz Verletzung.

Bei Verkehrsunfall Mietwagen trotz Verletzung

Eine HWS-Distorsion, eine Gesichtsprellung und eine Knieprellung hindern nicht daran, Auto zu fahren. Also schuldet der Schädiger trotz dieser Verletzungen den Ausfallschaden. So entschied es das Amtsgericht Stuttgart. Der Versicherer hatte eine Entschädigung mit folgendem Argument verweigert: Wegen der Verletzungen habe die Geschädigte kein Auto fahren können. Daher fehle ihr auch das Fahrzeug nicht.

Im Kern ist das nicht völlig verfehlt: Wer wegen der unfallbedingten Verletzung nicht fahren kann, würde ja auch dann nicht fahren, wenn ein Fahrzeug vor der Tür stünde. So fehlt es dann zwar nicht am Nutzungswillen, aber eben an der Nutzungsmöglichkeit. Die Geschädigte im vorliegenden Fall konnte aber fahren. Im Übrigen – so das Amtsgericht Stuttgart – könne sie sich ja auch fahren lassen. Ebenso könne es sein, dass das beschädigte Fahrzeug regelmäßig von weiteren Personen genutzt wird.

Urteil des Amtsgerichts Stuttgart vom 18.04.2016 in dem Verfahren 45 C 5656/15.

Quelle: iww.de.

Schnelle Schadensregulierung durch Anwalt Siegen

Waren Sie in einen Verkehrsunfall verwickelt? Wurde Ihr Fahrzeug dabei beschädigt oder wurden Sie gar verletzt? Dann stehen wir erfolgreich an Ihrer Seite. Legen Sie die Abwicklung Ihres Schadens in unsere Hände. Wir garantieren eine schnelle und effektive Durchsetzung der Ihnen zustehenden Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche. Wir sind Ihre Anwaltskanzlei in Siegen und Umgebung (Olpe, Bad Berleburg, Kreuztal, Dillenburg, Bad Laasphe) für die professionelle Schadensregulierung und Abwicklung Ihres Verkehrsunfalls. Sprechen Sie uns an. Wir sind montags bis freitags durchgehend von 8.00 bis 18.00 Uhr zu erreichen. Am Wochenende in dringenden Fällen auch per Mail.

Rechtsanwälte
Baranowski & Kollegen
Sandstraße 160
57072 Siegen

Telefon  0271-56055
Telefax  0271-21649
Mail: baranowski@kanzlei-baranowski.de oder anwalt@kanzlei-baranowski.de